Nächste Spiele


  • Aktuelles
Fußballschule Aktuell

Fußballschule Aktuell

Hier findet Ihr aktuelle News der Hannover 96 Fußballschule

 
08.04.2015

96-Fußballschule nur für Dich


Die Kurse des Individualtrainings in Hannover und Bad Nenndorf, beginnend ab Anfang November 2015 und endend Ende Januar 2016, sind ab Donnerstagnachmittag, 09.04.2015, über unser Online-Anmeldeformular buchbar.

Wir wünschen allen Teilnehmern schon einmal viel Vorfreude auf die Herbst-/Winterkurse.

31.03.2015

Jahreskatalog 2015 jetzt erhältlich


Auch im Jahr 2015 erwarten wir erneut mehrere tausend Kids im Alter von 6 bis 14 Jahren bei weit über 100 Veranstaltungen - und das von der Nordsee bis in südliche Österreich.

Pünktlich zum Start in den Frühling steht für alle Interessierten ab sofort zur umfassenden Information das gesamte Programm in einem ansehnlichen Jahreskatalog zur Verfügung.

Neben der übersichtlichen Veranstaltungsauflistung finden sich darin auch interessante Interviews mit Trainern, eine ausführliche Darstellung der Ferienaktivitäten sowie Tipps, wie man die 96-Fußballschule in seinen Verein holen kann. Wir finden: Absolut lesenswert!

Den Jahreskatalog gibt es ab dem 7. April kostenlos in den 96-Fanshops an der HDI Arena sowie in der City. Für alle, die es kaum abwarten können, stellen wir eine digitale Version als E-Paper und als PDF-Download zur Verfügung.

Viel Spaß bei der Lektüre wünscht Euch

Das Team der 96-Fußballschule

 

30.03.2015

96-Talenttag 2015

-präsentiert von Heinz von Heiden-
 

Am Samstag, 28. März, war es endlich soweit. Erstmalig fand der 96-Talenttag auf der Trainingsanlage unserer Profis an der HDI Arena und nicht im Eilenriedestadion statt. Knapp 120 junge Fußballer der Jahrgänge 2005 und 2006 fieberten bei herrlichem Sonnenschein auf die Übungen mit dem Trainerteam der 96-Fußballschule hin, in denen sie ihr Talent unter Beweis stellen konnten.
Perfekt eingekleidet mit Talenttag-Trikots, zur Verfügung gestellt von Hauptsponsor Heinz von Heiden, ging es nach Begrüßungsworten der Verantwortlichen aus dem Nachwuchsleistungszentrum, Dr. Jens Rehhagel und Nicholas Michaty, sowie von Torsten Bartsch, Trainer in der 96-Fußballschule, ans Werk.
Mit viel Freude und Engagement waren alle Kids am Werk und absolvierten die Trainingseinheiten konzentriert und mit Bravour.

Ob es für den einen oder anderen Spieler für eine weitere Einladung zum Training im Nachwuchsleistungszentrum von Hannover 96 gereicht hat, wird sich in einigen Tagen herausstellen. Dann werden nämlich die Auswertungen der Sichtungsbögen vorliegen und Klarheit bringen. Aus organisatorischen Gründen bittet das Nachwuchsleistungszentrum von telefonischer Nachfrage abzusehen.

 

Das Eilenriedestadion